Whiskey hat, je nach Sorte, geniale Geschmacksnuancen. Er kann ganz wundervoll rauchig und herb sein, oder aber schwer und holzig. Egal, welche Sorte ihr für diesen Drink benutzen wollt: Der schwarze Tee macht sich bestens zum Whiskey.

Zutaten

  • 2 Tl loser, schwarzer Tee
  • 3 cl Whiskey
  • 1 cl Limettensaft
  • 2 cl Zuckersirup
  • Eis
  • Limettenscheiben

Den Schwarztee am besten schon einige Stunden vor dem Trinken mit etwas heißem Wasser aufgießen, ca. 6 Minuten ziehen lassen, abseihen.

Wer den Zuckersirup selbst machen möchte, schaut in unser Rezept für Cosmo-Biskus. Zuckersirup lässt sich ziemlich einfach herstellen.

3 cl des abgekühlten Tees mit allen Zutaten ausser den Limettenscheiben in einen Shaker geben, ordentlich shaken und in ein Glas geben. Limettenscheiben hinzufügen.