Frühstücksshake mit Nektarinen und Basilikum

Hat  man morgens noch nicht den größten Hunger, kann man auf dieses tolle Rezept zurückgreifen: Durch Kokosmilch, Banane und Avocado bekommt der Shake eine cremige Konsistenz und leichte Süße. Das überzeugt auch Mitmenschen, die es sonst vorziehen, mit Kaffee und Zigaretten in den Tag zu starten.

Zutaten

  • eine Banane
  • einen Schuss Kokosmilch
  • 300 Ml Hafermilch
  • 3 Nektarinen, entsteint
  • eine halbe Avocado
  • bei Bedarf etwas Basilikum

Alle Zutaten in einen Mixer geben und einige Sekunden pürieren lassen.

Auf Eiswürfeln servieren.